Karakoram

Es war im Jahre 2005, auf Reisen zwischen Shanghai und Köln, als sie mit ihrer eigenen Marke starteten: Karakoram Accessoires. Ihre Idee: einzigartige handgestrickte Accessoires aus exklusiver, natürlicher Wolle herzustellen. Zuerst wurden diese vor allem aus reiner, mongolischer Lammwolle und Kaschmir hergestellt. Seit 2010 wird meist peruanisches Baby Alpaka und Merinowolle aus Südamerika für ihre Produkte verwendet. Seit ein paar Jahren gewinnen ökologische Garne in natürlichen, ungefärbten Farben immer mehr und mehr an Bedeutung. Seit 2014 sind die meisten ihrer Herstellungsfirmen Fair-Trade-zertifiziert.
Loading ...